Suche
Close this search box.

Physiotherapie

Unser Ziel in der Physiotherapie ist es, dich zu unterstützen, damit du mit Deinem Körper aus eigener Kraft deine Probleme in den Griff bekommst.

Am Anfang steht daher bei uns die ausführliche Befunderhebung. Nur so können wir deine Problematik besser verstehen.

Im Anschluss legen wir mit dir zusammen das Ziel fest, welches du mit uns erreichen möchtest. Alle weiteren Schritte konzentrieren sich dann auf das von dir gesteckte Ziel.

Zusätzlich zur regelmäßigen Behandlung in unserer Praxis erarbeiten wir einen auf dein Behandlungsziel abgestimmtes Trainings- oder Übungsprogramm für zu Hause. 

Das Training zu Hause ist essenziell und wichtig für die positive Entwicklung deiner Gesundheit.

Wenn wir dich an dein Ziel gebracht haben, startet die Präventionsphase. In dieser arbeiten wir daran, dass du dir langfristig einen gesunden Körper antrainierst, auf den du dich verlassen kannst!

Es ist wichtig zu erkennen, dass der Körper und seine inneren Organe nur durch regelmäßiges und effektives Training geschützt werden können, um zukünftigen Verletzungen vorzubeugen.

PHYSIOcraft

Für Dich, mit Deinem Körper aus eigener Kraft!

Sektorale Heilpraktik

 

Was ist ein sektoraler Heilpraktiker? 

Normalerweise gehst du vor der Physiotherapie zu deinem Arzt / Ärztin. 

Dort erhältst du dann ein Rezept für Ihre Behandlung durch einen Physiotherapeuten.

Durch die Zusatzqualifikation des sektoralen Heilpraktikers (Physiotherapie) wird die Krankheitsdiagnose vom Physiotherapeuten in seiner Eigenschaft als sektoraler Heilpraktiker vorgenommen. 

Diagnose, Rezept und Therapie finden also unter einem Dach statt. 

So spart man sich den Weg zum Arzt und du kommst bei akuten Beschwerden direkt in die Physiotherapiepraxis.

Ist die Befundlage unklar, wird der Patient natürlich trotzdem zu seinem Haus- oder Facharzt weiter geleitet, um das Krankheitsbild abzuklären.

Unsere Praxis bietet die Leistungen eines sektoralen Heilpraktikers (Physiotherapie) an.

 Der Inhaber Hendrik Eggers hat diese Zusatzqualifikation erworben.

 

Welche Vorteile hast du als Patient?

Keine lange Wartezeit auf einen Arzttermin.

Behandlungen ohne Ärztliche Verordnung bzw. es wird eine Privatverordnung ausgeschrieben.

Ausführliche Befunderhebung.

Keine vorgeschriebene Therapieform, Behandlungszeit- und anzahl der zu leistenden Behandlungen und dadurch effektive Behandlung deiner Beschwerden.

Wer bezahlt die Behandlung?

Ohne Verordnung vom Arzt wird die Physiotherapie nicht von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen.

Jedoch für alle Privatpatienten*innen oder Patienten*innen mit privater Zusatzversicherung gibt es die Möglichkeit der Erstattung. 

Die Rechnungen des Heilpraktikers können bei den Privatversicherungen als Heilbehandlung geltend gemacht werden (sofern in Ihrem Vertrag Heilpraktiker Leistungen erstattungsfähig sind). 

Du bist nicht privat versichert, möchtest aber gerne die Vorzüge genießen? 

Viele Krankenkassen bieten ihren Mitgliedern oder auch Nichtmitgliedern für einen geringen monatlichen Beitrag eine Zusatzversicherung an. 

Diese kann je nach Wunsch auch die Kosten für Behandlungen im Bereich der Heilpraktik mit abdecken. 

Erkundige dich bei deiner Kasse

Unsere therapeutischen Leistungen

  • Physiotherapie / Krankengymnastik
  • Sektorale Heilpraktik
  • Krankengymnastik am Gerät
  • Elektrotherapie 
  • Medizinische Trainingstherapie
  • Kinesio Taping
  • Flossing
  • Warm Packung / Kälte Behandlung
  • Medizinische Massagen